Lina Karnesi ist Zahnärztin und „Fachzahnärztin für Oralchirurgie“ – was bedeutet das?

In diesem Blog-Beitrag möchten wir Sie über die vierjährige ganztägige und hauptberufliche zahnmedizinische Zusatzqualifikation informieren, die Lina Karnesi im Anschluss an ihr Zahnmedizin-Studium erworben hat: Neben „Zahnärztin“ darf sie sich „Fachzahnärztin für Oralchirurgie“ nennen. Lina Karnesi ist somit ermächtigt, in ihrer Zahnarzt-Praxis in Radolfzell am Bodensee sämtliche Operationen im Bereich des Kiefers, der Zähne und der umliegenden Weichgewebe durchzuführen.

Zahnarzt Radolfzell News

Hierzu gehören insbesondere folgende Eingriffe:

  • Einfache und komplexe Implantationen
  • Augmentationen (Weichgewebe-  und Knochenaufbauten)
  • Schonende Zahn- und Weisheitszahnentfernungen
  • Wurzelspitzenresektionen (Entfernung einer Wurzelspitze des Zahnes)
  • Osteotomien (Entfernung von verlagerten Zähnen oder Zahnresten)
  • Chirurgische Parodontaltherapien
  • Zahnfleischkorrekturen (Rot-Weiß Ästhetik)
  • Präprothetische chirurgische Eingriffe (Eingriffe zur Verbesserung des Sitzes und der Eingliederung eines Zahnersatzes)
  • Wiedereinsetzen von Zähnen, die z. B. durch einen Sturz oder einen ähnlichen Unfall verloren wurden (Replantationen)

Mehr zu den zahnmedizinischen und oralchirurgischen Leistungen in unserer Zahnarzt-Praxis in Radolfzell erfahren Sie hier.